Die Planung – immer wieder ein grosses Fragezeichen

Viele Interessierte fragen uns, wie wir die Planung gemacht haben. Dafür haben wir immer eine einfache Antwort parat: So wenig wie möglich. Wir haben die Erfahrung gemacht, je mehr wir planen, aufschreiben und Zeiten definieren, desto mehr setzen wir uns unter Druck. Unter Druck setzen ist für ein kreatives Bauen nicht gut. Wir empfehlen sich eine Gedanke über die Planung zu machen, aber nicht zu viel zu definieren. In diesem Falle ist weniger mehr und das ist gut so