Stomsachen

Beim Strom immer etwas kreativ sein. Auch in einem Tiny braucht es Energie im Sinne vom Strom. Wir modernen Menschen haben heute einiges an Geräten die wir jeden Tag benutzen möchten und das braucht die entsprechende Energie. Im Tiny ist es wichtig, sich gut zu überlegen, wo man die entsprechenden Steckdosen dafür platzieren möchte. Die Planung und Ausführungen der Stromleitungen sollten immer vor dem Einbau der Isolation erfolgen. Ist die Isolation dann einmal drin, kann es zu einem höheren Arbeitsaufwand führen, die Stromleitungen nachträglich ein-zu-bauen. Unser Tipp: Genügend Steckdosen einplanen und sehr empfehlenswert im Boden zu verbauen. Das macht einem das Leben später viel einfacher.