Das Dach naht

Heute wird das Dach vom #tinyalfred gedeckt. Dazu haben wir einen Unterrahmen erstellt, den wir nun mit Isolation (Steinwolle) füllen werden. Wir haben uns entschieden eine 15cm dicke Isolation für das Dach zu verwenden, da das Tiny in einer Region steht, wo es im Winter kalt werden kann. Nach der Isolation werden wir dann das Dach abdecken mit einer Dachmatte, ähnlich wie das Windpapier, dass wir bereits an den Wänden verwendet haben. Als Abschluss steht dann noch die Montage des Regen-Daches an. Sind wir gespannt wie wir vorwärts kommen, bevor der Regen kommt